Zahlungsarten

Als Zahlungsoptionen bieten wir Vorkasse, PayPal oder Nachnahme, in absoluten Ausnahmefällen nach Absprache. Für Kommunale Unternehmen, Schulen und  Institutionen bieten wir den Kauf auf Rechnung. Bitte verwenden Sie dazu unseren Fax-Bestellschein.

 

1. Vorkasse

Sie erhalten nach Abschluss der Bestellung eine Bestätigungs-Email mit unserer Bankverbindung und der Bestellnummer. Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag unter Angabe Ihres Namens und der Bestellnummer im Überweisungstext. Im Regelfall benötigen die Banken ca. 2-3 Tage. Nach Eingang des Rechnungsbetrages wird Ihre Bestellung von uns sofort weiterbearbeitet und die Ware versendet. Der Lieferung liegt eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer bei. Bei Überweisung von einem Girokonto außerhalb Deutschlands müssen Sie die Überweisung so vornehmen, dass ggf. anfallende Bankgebühren von Ihnen übernommen werden, anderenfalls müssen wir Ihnen diese in Rechnung stellen. Wird der Rechnungsbetrag nicht innerhalb von 30 Werktagen ab Vertragsschluss ausgeglichen, so behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren und vom Kaufvertrag zurückzutreten.

 

Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Konto-Nr.: 3100400550
BLZ: 85050300
IBAN: DE69850503003100400550
BIC: OSDDDE81XXX
Konto-Inhaber: Jörg Riehmer

 

2. PayPal

Sie können Ihre Überweisungen auch sicher per PayPal direkt über unseren Shop tätigen. PayPal (www.paypal.de) ist ein Online-Zahlungsdienstleister, mit dem Sie in Online-Shops kostenlos online bezahlen und das sicher und einfach mit 2 Klicks. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bankdaten zurück. PayPal-Zahlungen treffen schnell und sicher bei uns ein. Dadurch können wir die Ware sofort verschicken. Nach einer einmaligen Einrichtung eines kostenlosen PayPal-Kontos unter www.paypal.de/anmeldung können Sie Zahlungen versenden und empfangen.

 

3. Nachnahme

Sie zahlen den Rechnungsbetrag der Ware direkt bei Übergabe in Bar an den Fahrer von DPD. Achtung: Keine Scheck- und EC-Kartenzahlungen möglich. Für diese Zahlungsart fallen Nachnahmegebühren zzgl. zu den Versandkosten an. Die Nachnahmegebühren betragen 9,50 EUR (inkl. MwSt) für Deutschland und 14,90 EUR (inkl. MwSt) für Österreich, Belgien, Luxemburg und in die Niederlande. (Nur möglich für Pakete bis 31 Kg und nicht möglich beim Kauf von Reinigungsmittel)

 

Zurück
Wichtige Informationen gemäß Batterieverordnung bezüglich Akkus und Batterien: Nach den gesetzlichen Bestimmungen dürfen Akkus und Batterien nicht in den Hausmüll gelangen. Sofern Sie Endverbraucher sind, sind Sie verpflichtet, schadstoffhaltige Batterien, die Abfälle sind, an uns als Vertreiber oder an den von den öffentlich rechtlichen Entsorgungsträgern dafür eingerichteten Rücknahmestellen (z.B.: öffentliche Sammelstellen der Städte und Gemeinden) zurückzugeben. Demzufolge können Sie Ihre Batterien auch an uns als Vertreiber zurückgeben. Senden Sie dazu Ihre alten Akkus und Batterien ausreichend frankiert an unsere Adresse. Cd = Batterie/Akku enthält Cadmium / Hg = Batterie/Akku enthält Quecksilber / Pb = Batterie/Akku enthält Blei

Gestaltung: www.ecl-design.de - Umsetzung: OLShop AG | © 2018
Copyright 2018 - Programmierung/Design by OLShop AG